Engine Of Life

SYM - Who We Are

Seit fast 50 Jahren produziert SYM Zweiräder. Zunächst für den einheimischen Markt in Zusammenarbeit mit Honda, später mit Eigenentwicklungen für den Weltmarkt. Heute zählt der taiwanesische Konzern mit rund 500 000 produzierten Fahrzeugen zu den großen Herstellern der Zweiradbranche. Das Modellprogramm umfasst die breite Palette der Roller, Quads und Leichtkrafträder.

1994 begann der Import der SYM-Fahrzeuge nach Deutschland durch einen privaten Importeur. Ab dem Jahr 2006 nahm das Mutterwerk mit Gründung einer Werksniederlassung die Verkaufsaktivitäten auf einer der wichtigsten Märkte in der Welt selbst in die Hand.

Größten Wert legt man bei der Produktion in Taiwan darauf, dass die Qualität der Fahrzeuge auf konstant hohem Niveau bleibt. Permanente Qualitätskontrollen, die bei der Teilefertigung beginnt und in der laufenden Produktion fortgesetzt wird. Mit der Zertifizierung nach den strengen Kriterien der ISO 9001 und ISO 9002 verpflichtet sich SYM zu gleich bleibend hohem Qualitätsstandard. Dies sorgt für zufriedene Kunden und macht SYM zu einem verlässlichen Partner.

Die Techniker im Entwicklungszentrum sorgen für die permanente Weiterentwicklung und Erneuerung der Modellpalette. Innovative Ideen werden umgesetzt und sorgen für Belebung auf dem Zweiradmarkt. Mittlerweile sorgt ein nahezu flächendeckendes Händlernetz in Deutschland für den Verkauf und den Service der Fahrzeuge. Sie als Käufer können unter einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen und Konzepten zwischen 50 cm³ und 300 cm³ Hubraum wählen: Roller im klassischen oder modernen Design, im Retrolook, als Reisetourer oder Sportscooter. Oder Quads von 200cm³ bis zum großen 600er mit Vierradantrieb. Aber immer nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten, bei der das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Nicht umsonst belegte SYM bei der Wahl "Best Brands 2011" des Magazins "Bike and Business" Platz 1 bei den Rollern und Platz 2 bei den Quads. 

HISTORIE

- 1954 Gründung von Sanyang als Elektro-Unternehmen
- 1961 Umfirmierung in Sanyang Industry Co, Ltd
- 1962 Kooperation mit Honda und Lizenzproduktion von Motorrädern von 50 cm³ bis 160 cm³
- 1969 Produktion von Automobilen und Kleintransportern
- 1976 Markteinführung des "Steadite" Motorrades mit 50000 km Garantie
- 1977 Der erste in Lizenz gefertigte Honda Civic rollt vom Produktionsband
- 1978 Umzug in neue Produktionsanlagen
- 1981 Das 1 millionste Motorrad wird gebaut
- 1982 Die ersten Motorroller laufen vom Band
- 1983 Das Fahrsicherheitszentrum und Promotion Center werden eingeweiht
- 1992 Inbetriebnahme des Zweigwerkes in Vietnam
- 1994 Die Motorrad- und Rollerproduktion erreicht 5 Millionen Einheiten
- 1995 Zertifizierung nach ISO 9001 und 9002 für die Motorrad- und Automobilproduktion
- 1996 Der Fiddle-Motorroller bekommt als Produkt des Jahres eine Auszeichnung
- 1997 Aufbau eines weiteren Zweigwerkes in China
- 2002 Kooperation mit Hyundai-Automobilen und Produktion der Elantra Limousine
- 2003 Neueste Technologie: Keramik beschichtete Zylinder für alle Modelle
- 2004 Es wird gefeiert: 50 Jahre SYM
- 2005 Gründung der Niederlassung in Italien
- 2006 Gründung der Niederlassung in Deutschland
- 2009 Die Sanyang Deutschland GmbH erreicht den 1. Platz als bester Importeur
- 2010 Der GTS erhält den Taiwan Excellent Gold Award für das Produkt des Jahres
- 2011 Die Sanyang Deutschland GmbH erreicht erneut den 1. Platz als bester Importeur