Herzlich Willkommen bei Racing-Unlimited!

Deinem Vertragspartner aus Überzeugung für die Marken Husqvarna (Italien),
Sherco, SWM und SYM!

Du suchst Individualität?
Du suchst Exklusivität...
...Leidenschaft, Emotion...
...Bikes, bei deren Anblick es Dir die Schweißperlen auf die Stirn treibt...
...und bei deren Sound sich Dir die Nackenhaare aufstellen?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Mit Herzblut und Überzeugung (nicht nur) für die "Belle Macchine" aus Italien sind wir Dein kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner in Sachen On- und Offroad für den Großraum Stuttgart!

Vertragspartner für:
tl_files/racing-unlimited.de/bilder/logos/SWM Logo -web-.jpg tl_files/racing-unlimited.de/bilder/2013/Sherco/logo.png tl_files/racing-unlimited.de/bilder/logos/+SYM+4c+Logo.jpg
Wir machen auch weiterhin den Service für Eure Husqvarna Modelle aus Italien (Nuda, Terra, Strada und Offroad Bikes bis 2012)  sowie Benelli TNT und TreK!  

tl_files/racing-unlimited.de/bilder/layout/Shop Banner Homepage SWM.jpg

+++AKTUELLE NEWS+++AKTUELLE NEWS+++

Jetzt die neue SWM 650 R Supermoto Probe fahren!

13.10.2015

Ab sofort kannst Du bei uns die SWM SM 650 R testen.
DAS Alltagsbike für Fahrspaß und Fahrkomfort – ob in der Stadt, auf dem Weg ins Büro oder über Land. Noch ein paar technische Daten gefällig? HIER gibt’s das pdf zum Download.
Also schnell noch die goldenen Herbsttage für einen kleinen Test ausnutzen, bevor das Wetter schlechter wird! ;-) Wir freuen uns auf Dich!

Spare parts for all italian Husqvarna bikes!

13.10.2015

You are owner of a Husqvarna bike made in Italy?
There’s no further spare parts support in your home country?
Maybe we can help – just let us know about your problem!
Click here to send us a message by using our contact form.
!International shipping!

2016er SHERCO-Modelle im Anflug!

03.07.2015

Langsam werden wir kribbelig, denn die neuen 2016er Sherco's werden demnächst kommen!
HIER schon mal ein kleines Video zum Appetit holen - viel Spaß beim Anschauen!

Benelli BN 302 - klein aber Oho!

03.07.2015

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Motalia gibt's einen  schönen Bericht über die Benelli BN302 zu lesen. Aus Copyright-Gründen dürfen wir den hier natürlich nicht veröffentlichen, aber wir können zumindest einen kleinen Einblick geben. Besonders interessant fanden wir z.B. den Vergleich zu den Modellen anderer Hersteller in dieser Preisklasse:

Benelli BN302 - 4.165.- € 38 PS
Honda CBR 300 R  - 1.000.- € teurer - 8 PS weniger
Yamaha SR 400 - knappe 2.000 € teurer - 15 PS weniger
Suzuki Insazuma - ähnlicher Preis, aber nur 24 PS
Kawasaki Ninja 300 - ca. 1.500.- € teurer, ähnliche PS-Zahl
Selbst Hyosung bietet in der Preisklasse der Benelli nur eine 250er.

Dabei kann sich die Ausstattung der kleinen Benelli durchaus sehen lassen: Upside-Down-Gabel, Wave-Bremsscheiben mit Vierkolbensätteln, Stahlflexbremsleitungen, mit Gummi überzogene Fußrasten, Warnblinkanlage, Montageständeraufnahme an der Schwinge, Edelstahlauspuffanlage, verstellbarer Handbremshebel...

Alles in allem also eine sehr hochwertige Ausstattung zu einem tollen Preis! Extra für den europäischen Markt werden diese Benellis im italienischen Werk mit höherwertigen Komponenten aufgerüstet.

Ein tolles Bike für Einsteiger, Wiedereinsteiger oder alle, die nach einer Fahrprüfung vom alten Autoführerschein auf  die 48PS Motorradklasse aufstocken dürfen!

Neue SWM-Seite online!

11.06.2015

Wir haben wieder fleißig an unserer Homepage gearbeitet: ab sofort sind alle Modelle unserer neuen Marke SWM online!
Die technischen Datenblätter zu den einzelnen Bikes gibt's natürlich auch gleich dazu. Und die letzte Modellneuerungen haben wir selbstverständlich auch einfließen lassen. Interessant ist sicher, dass es auch eine straßentaugliche Enduro ähnlich der TR650 Terra von Husqvarna geben wird. Viel Spaß beim Stöbern! KLICK HIER!

Wir sind SWM-Vertragshändler

26.05.2015

Jetzt ist es offiziell, denn die Tinte auf den Verträgen ist gerade getrocknet: ab sofort sind wir Vertragshändler der Marke SWM!
SWM? Das kommt Dir irgendwie bekannt vor?
In den frühen Siebzigerjahren wurde die damalige Offroadmarke gegründet. Das italienische Unternehmen spezialisierte sich zu Beginn auf die Fertigung von Bikes mit 50 cm3-, 100 cm3- sowie 125 cm3-Motoren. Erfolge erreichten die Italiener vor allem im Enduro-Rennsport. Mitte der Achzigerjahre verschwand SWM wieder von der Bildfläche. Nun wird die Marke mit Hilfe eines chinesischen Investors wiederbelebt. Produziert wird im ehemaligen Husqvarna-Werk in Cassinetta di Biandronno bei Varese in der Lombardei. Erstmals vorgestellt wurden die Motorräder auf der Motorradausstellung EICMA in Mailand im Jahre 2014. Zunächst sind sechs Modelle geplant mit einer Motorengröße von 300 cm3 bis 650 cm3 und Preisen zwischen 5.000 bis 6.000 Euro. Dabei reicht die Palette von Sport-Enduros über Supermotos bis hin zu Classic Bikes. In Kürze gibt es auch hier auf unserer Homepage aktuelle Bilder und technische Infos. Bis dahin kannst Du Dich auf der offiziellen SWM Deutschland Internet-Seite (noch im Aufbau) informieren: KLICK!

Sitzbänke für Nuda wieder verfügbar!

09.01.2015

Gute Nachrichten gleich zu Beginn des neuen Jahres!
Die lang ersehnten Komfort-Sitzbänke  mit Gel-Inlay für mehr Reisetauglichkeit sowie die sportlichen, schwarz-weißen Racing-Sitzbänke für die Husqvarna Nuda sind jetzt endlich wieder verfügbar!
Schnell zugreifen, bevor sie wieder vergriffen sind! Hier geht's zum Shop: KLICK!

SHERCO ACADEMY steht in den Startlöchern!

30.09.2014

Nachwuchsförderung mit SHERCO und dem deutschen Enduro-Aushängeschild Marcus Kehr! Jetzt bewerben!!!


Seit kurzem ist es offiziell! Die Unterstützung, die es in Frankreich schon länger zur Förderung des Enduro- und Trialsports gibt, hat jetzt auch in Deutschland Einzug gehalten! Und niemand geringerer als der vielfache deutsche Meister im Endurosport, Markus Kehr, wird das Training und die Betreuung der jungen Sportler leiten.
In Zusammenarbeit mit dem Sherco-Importeur ASIMO konnte so ein interessantes Paket geschnürt werden!
Die Betreuung der Sherco-Academy Fahrer wird in den Sparten klassisches Enduro (DEM), GCC und Enduro-Cross erfolgen.

Ab sofort können sich alle Interessierten im Alter zwischen 18 und 35 Jahren direkt beim Importeur bewerben. Eine Email an info@sherco-motorrad.de mit Namen, Anschrift, Geburtsdatum und dem bisherigen (motorsportlichen) Werdegang genügt. Bewerbungsschluss ist der 30.11.2014!
Übrigens: von den 14 zu besetzenden Plätzen sind auch zwei für schnelle Mädels reserviert! Also los!!!

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei Deiner Bewerbung! :-)